Home
 

eiko_icon Küchenbrand

Brandeinsatz > Küchenbrand
Zugriffe 979
Einsatzort Details

Wilhelmstraße
Datum 02.03.2018
Alarmierungszeit 18:37 Uhr
Einsatzbeginn: 18:40 Uhr
Einsatzende 19:37 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter Gruppenführer 40/1
Mannschaftsstärke 13
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Hallbergmoos
    Feuerwehr Goldach
      Rettungsdienst
        Polizei
          KBI Schmid
            KBM Jasch
              sonstige Kräfte

              Einsatzbericht

              Am Freitagabend kam es in der Wilhelmstraße zu einem Küchenbrand.
              Auf dem Herd vergessenes Essen fing Feuer und setzte erst umliegende Gegenstände, dann eine ganze Ecke der Küche in Brand.
              Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte den aus der Wohnung austretenden Brandrauch und verständigte die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die Brandwohnung, sowie die umliegenden Wohnungen bereits evakuiert worden. Ein Trupp ging unter schwerem Atemschutz in die Wohnung vor, löschte die Brandstelle ab und kontrollierte sie mittels Wärmebildkamera auf Glutnester. Weiterhin wurde das Fenster geöffnet und die Küche belüftet.
              Die nun durch die Verrauchung unbewohnbare Wohnung wurde abschließend an die Polizei übergeben. Es kam zu keinen Personenschäden.
              Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Hallbergmoos und Goldach, der Rettungsdienst und die Polizei.