Home
 

eiko_icon Zimmerbrand

Brandeinsatz > Zimmerbrand
Zugriffe 784
Einsatzort Details

Goldach Schönstraße
Datum 28.03.2018
Alarmierungszeit 13:27 Uhr
Einsatzbeginn: 13:32 Uhr
Einsatzende 14:27 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter 2. Kdt. Goldach
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Hallbergmoos
    Feuerwehr Goldach
      Rettungsdienst
        Polizei
          KBM Jasch
            sonstige Kräfte
            Brand

            Einsatzbericht

            Die Feuerwehren aus Hallbergmoos und Goldach wurden heute um 13:27 Uhr zu einem Zimmerbrand in die Schönstraße in Goldach alarmiert, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

            Die Bewohnerin des Hauses bemerkte eine Rauchentwicklung im Schlafzimmer und alarmierte die Feuerwehr. Sie wurde später mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gefahren.
            Beim Eintreffen der Kräfte war ein deutlicher Brandgeruch wahrnehmbar, die Bewohnerin hatte das Haus bereits verlassen.
            Ein Trupp ging unter Atemschutz mit einem C-Rohr an den Brandherd vor, entschied sich jedoch das Feuer mittels eines Kleinlöschgerätes zu bekämpfen um den Wasserschaden zu minimieren. 
            Die Räumlichkeiten wurden belüftet und das Zimmer mittels Wärmebildkamera auf Glutnester kontrolliert.
            Nach circa einer Stunde konnten die Kräfte der Feuerwehren wieder abrücken.
            Der Sachschaden kann bisher nicht genau beziffert werden, die Brandursache wird noch ermittelt.

             

            sonstige Informationen

            Einsatzbilder