Home
 

eiko_icon Zimmerbrand

Brandeinsatz > Zimmerbrand
Zugriffe 1032
Einsatzort Details

Birkeneck
Datum 02.04.2018
Alarmierungszeit 00:09 Uhr
Einsatzbeginn: 00:13 Uhr
Einsatzende 02:09 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter 1.Kdt Hallbergmoos
Mannschaftsstärke 21
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Hallbergmoos
    Feuerwehr Goldach
      Rettungsdienst
        Polizei
          KBI Schmid
            KBM Jasch
              Feuerwehr Neufahrn
                Feuerwehr Schwaig (Lkr ED)
                  sonstige Kräfte
                  Brand

                  Einsatzbericht

                  In der Nacht vom 1. auf den 2. April kam es im Jugendwerk Birkeneck zu einem Zimmerbrand. Die Anwohner bemerkten eine starke Verrauchung des Gebäudes und alarmierten die Feuerwehr.
                  Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatten die Bewohner das Haus bereits verlassen und in anderen Wohngruppen Schutz gefunden. Ein Trupp ging unter Atemschutz mit einem C-Rohr in die Brandwohnung vor und konnte das Feuer rasch löschen. Ursache des Brandes waren in Brand geratene Gegenstände. Diese wurden nach dem ablöschen nach draußen verbracht um sie dort weiter abzukühlen und die Rauchbelastung im Zimmer zu minimieren. Parallel dazu wurde die anderen Wohnungen im Haus von einem weiteren Trupp auf Rauch- und Feuerausbreitung kontrolliert. Nach der erfolgreichen Brandbekämpfung wurde das Gebäude mittels eines Überdrucklüfters entraucht und belüftet.
                  Bei diesem Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst, bei dem glücklicherweise niemand zu Schaden kam, waren circa 40 Einsatzkräfte vor Ort. Wie genau es zu dem Brand kam ist noch unbekannt und wird derzeit noch ermittelt. Angaben zum Sachschaden können seitens der Feuerwehr nicht gemacht werden.

                   

                  sonstige Informationen

                  Einsatzbilder