Florian Hallbergmoos 10/1

< Zurück zur Übersicht

Kommandowagen (KdoW)

Das Fahrzeug dient dem Einsatzleiter (i.d.R. dem Kommandanten) zum Führen der Einsatzkräfte.
Über dieses Fahrzeug kann bei Bedarf der gesamte Funkverkehr im Einsatz geleitet werden; durch die integrierten Digitalfunkgeräte ist ein Kontakt zur Integrierten Leitstelle (ILS - Leitstelle Erding) und den Einsatzkräften vor Ort über Handsprech-Funkgerät möglich.
Der Kommandowagen fährt meist als erstes Fahrzeug dem Zug voraus, da er schneller und wendiger ist als die Großfahrzeuge und somit bereits einen wertvollen Zeitvorteil für die Erkundung der Einsatzstelle bietet.
Im BOS-Funk meldet sich der Kommandowagen mit dem Funkrufnamen: Florian Hallbergmoos 10/1